HSV Stadionuhr stehengeblieben: Stadionuhr beim HSV fällt aus

Natürlich hat es nichts mit dem Spiel von gestern Abend zu tun und nimmt auch keinen Einfluss auf den Ausgang der Relegationsspiele zwischen dem HSV und Greuther Führt. Kurios ist es aber dennoch, dass die Stadionuhr des HSV gestern Abend kurz nach Spielende ausfiel.

Seit Wochen wird nicht nur über die sportlichen Leistungen des HSV diskutiert, es wird auch darüber spekuliert, was wohl mit der Stadionuhr der Hamburger im Abstiegsfall passieren wird. Schliesslich gibt diese die Erstligazugehörigkeit des Vereins wieder.

Gestern Abend nach dem ersten Relegationsspiel (0:0) entschloss sich eben diese Uhr dazu, den Dienst zu verweigern und nichts mehr anzuzeigen. Abgläubische Menschen werden dies sicherlich als schlechtes Omen werten, nüchtern betrachtet war es wohl nur ein technischer Defekt.

Sportlich geht es am kommenden Sonntag für den HSV um Alles. In Führt darf es keine Niederlage geben, sonst ist der Abstieg Realität.

Update: Wie der Verein zwischenzeitlich mitgeteilt hat, handelte es sich nicht um einen technischen Defekt. die Uhr wurde aus Energiespargründen abgeschaltet.

Veröffentlicht unter 1. Bundesliga | Hinterlasse einen Kommentar

Relegationsspiel 1. Liga: HSV und Greuther Fürth trennen sich 0:0 – Rückspiel am Sonntag den 18.05.14

Das Hinspiel in der Relegation zum Klassenverbleib bzw. zum Aufstieg in die erste Liga am gestrigen Abend brachte für den Favoriten ein ernüchterndes Ergebnis. Der HSV trennte sich von Greuther Führt mit 0:0.

Ausverkauftes Haus in Hamburg und Fans die für ihren HSV alles gegeben haben. Am Ende reichte aber nur allein der Support der Fans nicht, um den HSV zum Sieg gegen den (Noch?)-Zweitligisten Greuther Führt zu führen. Im Gegenteil, der Gast aus dem Frankenland hatte sogar die besseren Chancen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Bundesliga | Hinterlasse einen Kommentar

FC St. Pauli: DFB entschuldigt sich wegen Teilüberkleben des Schriftzugs Kein Fußball den Faschisten

Die Deutsche Fußball Nationalmannschaft hat vor dem Länderspiel gegen Polen in Hamburg im Stadion des FC St. Pauli am Millerntor trainiert. Vor dem Training wurde der auf der Tribüne angebrachte Schriftzug „Kein Fußball den Faschisten“ auf Anordnung des DFB teilweise überklebt. Dafür gab es deutliche Kritik unter anderem auch von den Verantwortlichen des Clubs. Jetzt hat sich der DFB entschuldigt.

Wie man der Homepage des FC St. Pauli entnehmen kann, ging die Entschuldigung des DFB beim Club am Mittwoch ein. Im Schreiben seines Präsidenten Wolfgang Niersbach macht dieser „ohne Umschweife“ deutlich, „dass das Teilabkleben des Schriftzugs“ ein Fehler war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter DFB-Team News | Hinterlasse einen Kommentar

Tipp- und Wettquoten: Relegationsspiel HSV vs. Greuther Führt wer ist Favorit – Übertragung im TV live und Livestream im Internet

Heute Abend wird es zum vorletzten Mal in dieser Saison spannend für zwei Teams aus der ersten bzw. der zweiten Liga. Der Hamburger SV hat im eigenen Stadion zum Relegations-Hinspiel die Spielvereinigung Greuther Führt zu Gast. Das Stadion wird ausverkauft sein.

Für die Hamburger ist der Druck vor diesem Spiel enorm. Das Team muss sich im eigenen Stadion eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Sonntag erarbeiten, um den ersten Abstieg der Vereinsgeschichte aus der ersten Liga noch zu verhindern. Fürth hingegen kann befreit aufspielen.

Anpfiff zum Spiel ist um 20.30 Uhr. Die ARD zeigt das Spiel live im TV, ebenso wie der Bezahlsender Sky. Außerdem wird das Erste einen Video Live Stream im Internet zur Verfügung stellen.

Wer Favorit in dem Spiel ist, kann man am Besten an den Tipp- und Wettquoten der Wettanbieter erkennen. So gibt es auf einen Sieg für den HSV beim Anbieter Tipico für 1 Euro 1,8 Euro zurück, Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Bundesliga | Hinterlasse einen Kommentar

uropa League Finale 2013/2014: Endspiel-Sieger nach Elfmeterschiessen ermittelt – Gewinner FC Sevilla setzt sich gegen Benfica Lissabon durch

Am gestrigen Abend stand das Finale in der Europa League auf dem Programm. Im Stadion von Juventus Turin, dass im Halbfinale ausgeschieden war, standen sich Benfica Lissabon und der FC Sevilla gegenüber. Es wurde ein langer Abend mit einem spannenden Elfmeterschiessen, das die Entscheidung bringen musste.

Über die 90 Minuten der regulären Spielzeit, sowie die 30 Minuten Verlängerung gelang keinem der beiden Teams ein Treffer. Nachdem bereits einige Spieler mit Krämpfen am Boden gelegen hatten, ging es dann ins Elfmeterschiessen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa League | Hinterlasse einen Kommentar

Relegationsspiele: Relegation Termine Bundesliga vs. 2. Liga und 2. Liga vs. Dritte Liga – Übertragung im TV

In den nächsten Tagen stehen die Relegationsspiele der 1. Bundesliga, der zweiten und der dritten Liga auf dem Programm. Kommende Woche steht dann fest, wer in der nächsten Spielzeit in welcher Liga spielt.

In jeweils zweit Partien stehen sich der HSV gegen Greuther Fürth (1. Liga und 2. Liga) sowie Arminia Bielfeld und Darmstadt 98 gegenüber.

Die Termine für die Spiele sind wie folgt festgelegt:

Bundesliga – 2. Bundesliga
Do 15.05.2014, 20:30 Uhr: Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth
So 18.05.2014, 17:00 Uhr: SpVgg Greuther Fürth – Hamburger SV Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Bundesliga | Hinterlasse einen Kommentar

VFL Bochum: Peter Neururer bleibt Trainer – Freier und Maltritz müssen ersetzt werden

Die Ziele beim VFL Bochum in der abgelaufenen Zweitligasaison waren ambitioniert und wurden am Ende nicht erreicht. Der VFL wollte im oberen Tabellenbereich mitspielen und nach dem Klassenerhalt der Vorsaison den Blick in Richtung Bundesliga richten. Em Ende stand erneut der geglückte Klassenverbleib fest.

Die Frage, ob es mit Trainer Peter Neururer nach dieser Saison weitergeht, kam zwangsläufig. Nun steht fest: Der Trainer, der bei vielen Fans Kultstatus in Bochum hat, wird seinen bis 2015 laufenden Vertrag erfüllen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Bundesliga | Hinterlasse einen Kommentar

Fussball WM 2014: Vorbereitungsspiel DFB Auswahl – Deutschland vs. Polen Ergebnis vom 13.05.14

Am Ende lief es, wie es fast zu erwarten war, wenn eine Mannschaft auf dem Platz steht, die noch nie in diese Form zusammengespielt hat. Es war ein zähes Spiel zwischen Deutschland und Polen, das torlos endete.

Was man der deutschen Mannschaft nicht absprechen kann, ist das Bemühen, ein gutes und erfolgreiches Spiel abzuliefern. Allerdings wurde auch deutlich, dass der Truppe die Erfahrung und die Führungsspieler fehlten. Ein Umstand der bei insgesamt 12 Debütanten nicht überrascht. 12 Neulinge in einem Spiel stellt übrigens einen Rekord in der Gesichte der DFB-Elf dar.

Chancen waren Mangelware, auch Polen brachten im Spiel nach vorn nicht viel zustande. So mussten sich die rund 37.500 Zuschauer mit einem 0:0 zufriedengeben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter DFB-Team News | Hinterlasse einen Kommentar
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 1533 1534