1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt in Freiburg

Zum Auftakt des 11. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat am Freitagabend (28.10.2011) Bayer Leverkusen beim SC Freiburg mit 1:0 (1:0) gewonnen. Den Treffer markierte der ehemalige Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack.

Vor 22 300 Zuschauern fiel bereits in der 2. Spielminute das Tor des Tages durch Ballack, der damit sein erstes Liga-Tor seit dem 13. Mai 2006 erzielte.

Freiburg bliebt nach der dritten Niederlage in Folge auf dem letzten Tabellenplatz, Leverkusen verbesserte sich mit dem „Dreier“ auf den 8. Platz und feierte eine gelungene Generalprobe für die Champions League-Partie am Dienstag (01.11.2011) beim FC Valencia.

Am Samstag sind dann noch folgende Spiele: Bayern München vs. 1. FC Nürnberg, FC Schalke 04 vs. 1899 Hoffenheim, VfB Stuttgart vs. Borussia Dortmund, VfL Wolfsburg vs. Hertha BSC, Bor. Mönchengladbach vs. Hannover 96 (alle 15.30h) und FSV Mainz 05 vs. Werder Bremen (18.30h). Am Sonntag folgen dann noch die beiden Spiele 1. FC Köln vs. FC Augsburg (15.30h) und Hamburger SV vs. 1. FC Kaiserslautern (17.30h)

Dieser Beitrag wurde unter 1. Bundesliga abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.