Bundesliga Vorschau: Hannover 96 vs. Schalke 04

Hannover 96 – Schalke 04 (Sonntag, 15.30 Uhr)

Die Niedersachsen überzeugten unter der Woche, als mal beim FC Kopenhagen einen 2:1-Erfolg in der Europa League einfuhr. Ein Wiedersehen mit alten Kollegen feiert Hannover-Trainer Slomka und Mittelfeldakteur Pander. Nach der 1:2-Pleite am 11. Spieltag in Gladbach will man nun mit einem Dreier Anschluss an die oberen Tabellenplätze halten.

Die Gäste aus Gelsenkirchen blamierten sich in der Europa Lerague, als man vor eigenem Publikum nicht über ein torloses Remis gegen den Außenseiter AEK Larnaca hinaus kam. Huntelaar zog sich in der Partie einen Nasenbeinbruch zu und könnte mit einer Spezialmaske auflaufen. Unter Trainer Stevens konnte man die letzten vier Pflichtaufgaben in der Fremde allesamt gewinnen.

Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen:

96: Zieler – Chahed, Haggui, Pogatetz, C. Schulz – Lala, Pinto – Stindl, Pander – Schlaudraff, Abdellaoue

S04: Unnerstall – Höwedes, Papadopoulos, Matip, Fuchs – Höger, Holtby – Farfan, Raul, Draxler – Huntelaar

Dieser Beitrag wurde unter 1. Bundesliga abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.