Bundesliga Vorschau: 1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart

1. FC Nürnberg – VfB Stuttgart (Samstag, 15.30 Uhr)

Nach vier sieglosen Spielen finden sich die Franken auf dem 13. Tabellenplatz wieder. Mit einem Erfolg gegen die Schwaben will man den Abwärtstrend stoppen. Dabei hat das Team von Coach Hecking allerdings mit personellen Sorgen zu kämpfen. Eigler (Kapsel) fehlt definitiv, hinter Feulner steht ein großes Fragenzeichen. Sollte der mit muskulären Problemen kämpfende Mittelfeldmann passen müssen, würde Mak in die Startelf rücken.

Die Mannschaft von Trainer Labbadia, die vier der letzten fünf Spiele gewinnen konnte, schielt auf den zweiten Tabellenplatz. Der Coach kann personell aus den Vollen schöpfen.

Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen:

Nürnberg: Stephan – Chandler, Wollscheid, Klose, Plattenhardt – Simons, Cohen – Mendler, Feulner, Esswein – Pekhart

VfB: Ulreich – Boulahrouz, Tasci, Maza, Boka – Kvist, Kuzmanovic – Harnik, Hajnal, Okazaki – Cacau

Dieser Beitrag wurde unter 1. Bundesliga abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.